Projekt „Zukunft Bad Cannstatt“ – ein Prozess der Annäherung. Vier Abende zur Bürgerbeteiligung im Großen Kursaal

Das Projekt wurde von Dietrich Haaf vom Vorstand der Grünen und Mitglied des BV initiiert: Wie könnte Bad Cannstatt im Jahr 2030 aussehen, wie seine Schönheit und Bedeutung zurück gewinnen? Dazu finden unter Leitung der Volkshochschule vier Abende mit Bürgerbeteiligung im Großen Kursaal statt:

Di 10. Nov. 2015 Was Cannstatt einmal war – Spuren, die heute noch sichtbar sind
Di 17. Nov. 2015 Was Cannstatt heute ist – Zustand, Grenzen und Möglichkeiten
Di 1. Dez. 2015 Wohin Cannstatt gehen soll – Wünsche, Ziele und Notwendigkeiten
Di 12. Jan. 2016 Bad Cannstatt im Jahre 2030 – Ein Ausblick in die Zukunft
jeweils von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr im Großen Kurssal, Königsplatz 1

Bitte beachten Sie dazu auch die Veröffentlichungen in der Tagespresse!

This entry was posted in Info. Bookmark the permalink.